Zum Inhalt springen

Sitzung des Forst-, Wegebau- und Umweltausschusses der Stadt Gerolstein vom 22.08.2018

|   Startseite  Kernstadt
Aktuelles_Fotolia_79729700_S_3x2.jpg

Informationen aus dem öffentlichen Teil der Sitzung des Forst-, Wegebau- und Umweltausschusses der Stadt Gerolstein vom 22.08.2018

Der Ausschuss beschließt, dass die Schutzhütte an der Papenkaule mit einem vertretbaren Aufwand wieder hergerichtet werden soll.

 

Der Forstwirtschaftsplan für das Jahr 2019 wurde von der Forstverwaltung ausgearbeitet und es wird dem Stadtrat empfohlen, die Planansätze in den Haushaltplan des kommenden Jahres zu übernehmen.

 

Die Landesforstverwaltung wird sich ab 01.01.2019 komplett aus der kommunalen Holzvermarktung zurückziehen. Es wurde ein Konzept entwickelt, wonach im Land Rheinland-Pfalz fünf kommunale Holzvermarktungsgesellschaften gegründet werden, die den Verkauf des Rundholzes aus den Gemeindewäldern weiterhin sicherstellen sollen. Der Rundholzverkauf der Stadt Gerolstein soll ab 01.01.2019 von der neu zu gründenden kommunale Holzvermarktungsgesellschaft „Eifel“ übernommen werden.

Zurück