Zum Inhalt springen

Verkehrsunfall mit Folgen

|   Startseite  Kernstadt  Polizeifunk
polizei.jpg

Gerolstein, Sarresdorfer Straße

Zeit: 10.01.2020, 12.15 Uhr

Ein 74-jähriger Mann aus der VGV Daun befährt mit einem Pkw in Gerolstein die Sarresdorfer Straße in Fahrtrichtung Prüm. Auf Höhe einer Bäckerei überfährt er eine Querungshilfe für Fußgänger. Obwohl der Pkw im Frontbereich erheblich beschädigt wird,( ca. 3000 Euro Schaden) fährt er weiter zu einem Einkaufsmarkt, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Hier wird der Fahrer von einem Zeugen auf das erheblich beschädigte Fahrzeug angesprochen.

Anschließend fährt er nach Hause und tauscht die Fahrzeuge. Mit einem anderen Fahrzeug fährt er weiter zur Polizeiinspektion Daun, wo den Unfall meldet. Da erhebliche Zweifel an der Fahrereignung des Mannes bestanden, wurde der Führerschein sichergestellt. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

 

Presseportal

Zurück