Zum Inhalt springen

Bauausschuss

  • (c) fotolia.de t

Am Mittwoch, 19.01.2022, um 17:30 Uhr, findet eine öffentliche und anschließend nichtöffentliche Sitzung des Bauausschusses der Stadt Gerolstein, in Gerolstein, im Rondell, statt.

Tagesordnung

 

Öffentliche Sitzung

1.            Niederschrift der letzten Sitzung

2.            Bauanträge / Bauvoranfragen

3.            Vorhabenbezogene Änderung des Bebauungsplanes "Sarresdorfer Straße Lindenstraße"
Empfehlungsbeschluss für den Stadtrat

4.            Vorhabenbezogene 2. Änderung des Bebauungsplanes "Sarresdorfer Straße - Lindenstraße"
Empfehlungsbeschluss für den Stadtrat

5.            Zustimmung zur Vergabe der naturschutzfachlichen Untersuchungen zum Bau eines Radweges auf der Bahntrasse Gerolstein-Prüm

6.            Grundstücksangelegenheiten

7.            Verschiedenes

Nichtöffentliche Sitzung

8.            Niederschrift der letzten Sitzung

9.            Bauanträge / Bauvoranfragen

10.          Grundstücksangelegenheiten

11.          Beschlusskontrolle / To-Do-Liste

12.          Grundstücksangelegenheiten

13.          Verschiedenes

 

 

Rats- und Ausschusssitzungen „3-G-Regel“:

Bei kommunalen Rats- und Ausschusssitzungen sind die am Sitzungstag aktuellen Regelungen der Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz zu beachten.

Nach der 29. CoBeLVO gilt für kommunale Gremien die Testpflicht (§ 3 Abs. 5 Satz 1) sowie die Maskenpflicht (§ 3 Abs. 2 Satz 2). Nicht-Geimpfte Personen können danach an Sitzungen nur teilnehmen, sofern ein negativer Testnachweis vorgelegt wird. Dieser darf nicht mehr als vor 24 Stunden vorgenommen wurden sein – PCR-Test nicht mehr als vor 48 Stunden. Es wird ein PoC-Antigen-Test (Schnelltest) durch geschultes Personal an einer öffentlichen Teststation oder ein PCR, PoC-PCR-Test benötigt. Ein Schnelltest zur Eigenanwendung ist nicht ausreichend. Von allen Teilnehmern ist eine medizinische Gesichtsmaske (OP-Maske) oder eine FFP2-Maske oder eine Maske eines vergleichbaren Standards zu tragen. Die Maskenpflicht entfällt, wenn Personen unter Wahrung des Abstandsgebotes einen Sitzplatz einnehmen. Die Bestimmungen gelten sowohl für die Mandatsträger als auch für die Besucherinnen und Besucher.

Wir bitten Sie, die aktuell benötigten Nachweise am Eingang zum Sitzungssaal vorzuzeigen. Können bzw. wollen Personen einen der Nachweise nicht vorlegen, kann zur Durchsetzung des Hygienekonzepts der Zutritt zur Sitzung nicht gewährt werden.

 

 

gez.: Uwe Schneider

Stadtbürgermeister

zurück

Veranstaltungsort
Stadthalle/Rondell
Karte
Routenplaner (Google Maps)
Veranstalter
Sitzungsdienst Verbandsgemeindeverwaltung Gerolstein
In mein Kalender speichern
Termin exportieren