Zum Inhalt springen

Verkehrsunfall mit Sachschaden am Haupteingang des Krankenhauses Gerolstein

|   Startseite  Polizeifunk  Kernstadt
polizei.jpg

Am 14.09.2019 gegen 11:30 Uhr befuhr ein 59-jähriger Fahrzeugführer aus dem Bereich des Großraums Bonn mit seinem Fahrzeug, einem Personenkraftwagen die Aloys-Schneider-Straße in Gerolstein in Richtung des Haupteingangs des Krankenhauses.

Vor dem Haupteingang stieß er aufgrund von Unachtsamkeit mit seinem Fahrzeug gegen das dort aufgebaute gläserne Vordach, respektive die dazugehörigen Pfeiler und beschädigte ein Regenabflussrohr.

Die Statik des Vordachs wurde durch den Unfall glücklicher Weise nicht beeinträchtigt.

Am Fahrzeug des Fahrzeugführers entstand ebenfalls lediglich geringer Sachschaden.

 

Quelle: Presseportal

Zurück