Zum Inhalt springen

Dietzenley (Büscheich)

GRANDIOSER AUSBLICK VON DER DIETZENLEY
© RAIKA BETHKE

Grußwort

Friedhelm Bongartz
Stadtbürgermeister Gerolstein

Liebe Leserinnen und Leser,

Als Bürgermeister unserer Heimatstadt Gerolstein freue ich mich, Sie und unsere Gäste auf diesem Wege herzlich zu begrüßen.
Es ist für mich eine ehrenvolle Aufgabe, Ihnen über unsere Aktivitäten und Maßnahmen in unserer Stadt  zu berichten.
Selbstverständlich begrüße ich  meine Mitbürgerinnen und Mitbürger und alle Menschen, die unsere Stadt ins Herz geschlossen haben.

WIR IN GEROLSTEIN - ist nicht nur eine Überschrift - es ist der Inbegriff der Gemeinsamkeit in unserem Denken und Handeln  - "Gerolstein-auf- dem -Weg- nach- Vorne" ist Aufgabe und Zielsetzung der Förderung gemeinsamer Aktivitäten.
Dies, auch im Hinblick auf die Entwicklung als Mittelzentrum der neu gebildeten Verbandsgemeinde.

Als Bedeutung, die bisher gestellten Aufgaben in gesteigertem Maße zu vertiefen und die notwendigen Rahmenbedingungen hierfür, zu schaffen.

Die Förderung der Wirtschaftskraft, verbunden mit Erhalt und Erweiterung sicherer Arbeitsplätze, die Schaffung  erschwinglichen Wohnraums, der Erhalt  schneller und sicherer Verkehrsanbindung - sei es Bahn oder Straße  - die Unterstützung touristischer Weiterentwicklung - bilden die Grundvoraussetzung  politischer und wirtschaftsbezogener Tätigkeit.

Gerolstein erhielt als erste Stadt der Eifel  freies W-Lan,  was in vorausschauendem Handeln zur Erstellung einer Plattform für die Forschung und Entwicklung des" Internet der Dinge" erfolgte.

Die Schaffung einer modernen, digitalen Ausbildung und Produktion, gilt als wichtiger Schritt für eine, in die Zukunft gerichtete Stadtentwicklung.

Die Anfang Oktober 2018 stattfindende Messe "Maker-Fair" in Gerolstein -eine Initiative privater Fachkompetenz - wird von  Industrieunternehmen  und der Bundeswehr als weiteres Beispiel zielstrebiger Entwicklung für die Zukunft unserer Stadt, unterstützt.

Neben den gewerblichen Aktivitäten sind auch die gemeindlichen Komponenten Ziele städtischer Bemühung.
Sportstätten, Schulen und soziale Einrichtungen, wie medizinische Versorgung und Pflegeeinrichtungen befinden sich im Focus unserer Aufmerksamkeit.

Die Entwicklung eines modernen ÖPNV - Systems, die Verbesserung der Bahnhofsituation, die Umgestaltung der Innenstadt, die Renaturierung eines ehemaligen Industriegeländes zur Schaffung neuer Wohnstrukturen - wie „Alt-und-Jung zusammen“ mit Anbindung freier Seniorenbetreuung bzw. eines Pflegdienstes, wie auch die Nutzung des Brunnengeländes sind  Maßnahmen zur Verbesserung der Infrastruktur.

Die Schaffung neuer Radwege zur internationalen Anbindung an ausländische Radwege in der Nord-Süd und Westverbindung, die Erweiterung der Hotelkapazitäten und Wiederbelebung eines mehrjährigen Hotelstillstandes sind Ziele unserer touristischen und wirtschaftlichen Unterstützung.

Schutz und Pflege unserer Naturschönheiten mit der Darstellung musealer Sehenswürdigkeiten, wie auch  unserer wertvollen Wasserressourcen, die dem Namen unserer Stadt  einen weltweiten Bekanntheitsgrad geschaffen haben,  sind für Gerolstein, unabdingbar mit unserer Sorgfaltspflicht verbunden.

Nach dem gelungenen Start des ersten Bauabschnittes "Stadt-im-Fluß" , folgt nunmehr die Weiterführung des Kyll-Projektes  mit dem Start des zweiten Bauabschnittes, begleitet von der Umgestaltung des Bahnhof-Vorplatzes und der  ÖPNV-Einrichtung, womit den Besuchern und dem Reisenden ein neues Entree in Gerolstein beschert wird.

Wie Sie unschwer erkennen, es  warten noch große Aufgaben  auf unseren Einsatz .

Ob wir das schaffen?  :
Ja, WIR schaffen es,  WIR sind dabei ...


Mit einem herzlichen Willkommen in Gerolstein

Ihr
Friedhelm Bongartz
Stadtbürgermeister

 

Top-Nachrichten

Verkehrsverbund_Region_Trier.JPG

kein Busverkehr in Müllenborn und Oos an DIESEM Wochenende
(Samstag 22.09. und Sonntag...

Lesen

Wetterlage

icon

13 °C

min: 12 °C

max: 17 °C

Mehr Details

  • Niederschlag: 0 mm
  • Bewölkung: 48 %
  • Luftdruck: 1021 hPa
  • Wind: 5 m/s aus Südwesten
  • Stand: 22.09.2018 - 12:20

WebCams

Blick auf den Stadtteil Bewingen

Weitere WebCams werden folgen. Sie sind schon vorhanden, aber es gibt noch technische Hürden (Einbindung ins Internet). Aber sie werden kommen!

Et Blättchen

Wittich Medien: alle Ausgaben von "Et Blättchen" der letzten Jahre

Weitere aktuelle Nachrichten

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen

in Gerolstein

und den Stadtteilen

Eospondylus_primigenius.jpg

Gerolstein, Naturkundemuseum
Historie, Nutzung,...

Lesen
TippsUndTermine_Fotolia_122334941_L_3x2.jpg

Veranstaltungstipps von Freitag, 21.09. - Sonntag,...

Lesen
IMG_2122.JPG

Wann ?: Freitag 21.09.bis Sonntag 23.09.
Wo?...

Lesen
Bild1.jpg

Dienstag, 02.10.2018 um 18.00 Uhr

im Rathaus der...

Lesen

Links

Free WiFi
Verbandsgemeinde Gerolstein
Erlebnisregion
Hillesheimer und Gerolsteiner Land